Holzfass und Garten


Das Holzfass findet im Garten viele Einsatzbereiche


Dazu gehören neben der klassischen Regentonne aus einem gebrauchten Weinfass auch Pflanzkübel in jeglichen Größen und Formen oder zu Wasserläufen verbundene Wasserspiele bzw. Holz-Pumpfässer.

Gebrauchte Weinfässer (Barriquefässer) oder Whiskyfässer werden nach mehrjähriger Verwendung zur Lagerung von Wein, Schnaps oder Spirituosen, von Winzereien und Distillerien verkauft und von uns zu Regentonnen oder Regenfässern weiterverarbeitet. Ein solches gebrauchtes Holzfass kann bei entsprechender Qualität und ausreichender Daubenstärke viele Jahre als Regenfass dienen.

Handgefertigte Wasserspiele und Brunnen aus Holzfässern, sowie zu Pumpfässern umgebaute Weinfässer sind ebenfalls beliebt in vielen Gärten.

Halbierte gebrauchte Fässer eignen sich besonders gut als Miniteich, Pflanzfass oder Pflanzkübel.