Butterfässer


Die auf dieser Seite angebotenen Holz Butterfässer werden auch als Stoßbutterfässer bezeichnet.

Butter auf traditionelle Art und Weise selbst herstellen mit unseren Butterfässern können sie sich fühlen wie in den alten Zeiten wo das Butter machen noch in Handarbeit praktiziert wurde.

Das Butterfass wurde in aufwendiger Handarbeit aus hochwertigen Hartholz (Robinienholz) hergestellt. Das Holz ist unbehandelt und daher bestens als Lebensmittelfass geeignet. Robinie ist besonders langlebig und gut für Holzgefäße geeignet. Die rostfreien Metallringe sorgen für zusätzliche Stabilität.

Das Butterfass besteht aus dem Gefäß, dem Deckel und dem Stampfer mit Stiel. Damit steht der Selbstversorgung mit Butter nichts mehr im Wege.

Verwendung Tipps


In das Butterfass wird der frische Rahm gefüllt.

Durch gleichmäßiges ziehen und stoßen (Butterstampfen) entsteht nach einiger Zeit die Butter, die man nach Beendigung des Prozesses mit einem Schaber entnehmen kann.

Die verbleibende Buttermilch wird anschließend aus dem Fass geschüttet und neben Produkt verwertet.